WILLKOMMEN BEI DER TEXTFABRIQUE 51 !

Über uns

Im Oktober 2008 wurde in Hamburg-Ottensen ein neues Autorennetzwerk gegründet. Sein "Hauptquartier" befand sich zu der Zeit in der Eulenstraße 51. Da im Hinterhof des Hauses Nr. 51 ein markantes Fabrikgebäude steht, war schnell ein Name für den Zusammenschluss von Schreibenden gefunden: Textfabrique51.

 

Im Lauf der Zeit entwickelte sich die Textfabrique51 zu einem Autoren- und Literaturnetzwerk mit den hauptsächlichen Einzugsgebieten Hamburg, Schleswig-Holstein und Nord-Niedersachsen. Inzwischen ist die Bezeichnung "Textfabrique51" beim Deutschen Patent- und Markenamt in München als Markenname eingetragen.

 

Heute wird die Textfabrique51 von den Autoren Ellen Balsewitsch-Oldach und Dirk-Uwe Becker betrieben, "Mitglied" ist außerdem der elbaol verlag hamburg, ein norddeutscher Kleinverlag mit Sitz in Meldorf (mehr unter "Mitglieder" im Menü links).

 

Regelmäßig moderieren Ellen Balsewitsch-Oldach und Dirk-Uwe Becker die Offene Lesebühne Hamburg-West in Ottensen, ab Mai 2016 kommt die Offene Lesebühne Meldorf in Dithmarschen dazu.

 

Abgesehen davon sind beide Autoren in Nordeutschland auch mit eigenen Lesungen und bei anderen kulturellen Veranstaltungen aktiv.



***********************************************************************

AKTUELLES

***********************************************************************

Die SOMMERPAUSE der Offenen Lesebühnen Hamburg-West und Meldorf ist vorbei! Die Septembertermine stehen weiter unten!

***********************************************************************

MEER & MEHR - Lesung mit Musik

Textfabrique51, Autorengemeinschaft WATTLITERATEN & Henning Gußmann von der Band "Guinness & Beugelbuddelbeer" in der KOGGE zu Meldorf

Premiere der WATTLITERATEN in der Meldorfer „KOGGE“

 

Erster öffentlicher Auftritt der Autorengemeinschaft – zusammen mit Henning Gußmann

 

Im Frühjahr 2016 hatten sich die fünf Autoren zusammen getan, sich regelmäßig getroffen, ihre Texte diskutiert und ihr Auftreten auf der Offenen Lesebühne Meldorf im Bornholdt geprobt.

Mit viel Engagement, aber auch mit viel Spaß an der Sache ist so ein Lesepro-gramm entstanden, das nun im Meldorfer Lokal „KOGGE“ präsentiert werden soll.

„MEER & MEHR“ – unter diesem Motto lesen Britta Cordts, Marianne Hahn, Sebastian Pawlick, Ellen Balsewitsch-Oldach und Dirk-Uwe Becker Geschichten rund um Motive von der Küste – teils aus bisherigen Veröffentlichungen, teils aus unveröffentlichten Texten und als „Appetithappen“ vielleicht auch schon exklusiv die eine oder andere Passage aus Beiträgen zum gleichnamigen Buch, das in absehbarer Zeit erscheinen soll.

Besonderes Highlight: Gründer der Band „Guinness & Beugelbuddelbeer“, Henning Gußmann, wird die Lesung mit Songs aus Irland und dem „plattdeutschen“ Raum abrunden – auch der eine oder andere Klassiker aus den USA wird wohl dabei sein.

 

Wann? Samstag, den 17.09.2016 um 19.30 Uhr. Wo? KOGGE, Zingelstr. 18 in Meldorf. Eintritt: frei(willige Hutspende).

 

Aber Nicht vergessen - am 20.09.2016 gehts weiter:

***********************************************************************

Kulturfestival KUNSTGRIFF in Dithmarschen: Lesung mit Textfabriquanten im Gewächshaus in Heide

Autorenlesung im Gewächshaus im Rahmen des KUNSTGRIFF

 

„Da ist doch was im Busch …

 

Unter diesem Motto präsentieren Autorinnen und Autoren am 20.09.2016 um 17.00 Uhr unterhaltsame, spannende oder nachdenkliche Geschichten und Gedichte in der romantischen Atmosphäre des Gewächshauses in der Alten Gärtnerei Oesterreich.

 

Es lesen Christine Zickmann (Salzhausen), Reinhard Großmann (Freienwill bei Flensburg) sowie die Textfabrique51-Mitglieder Ellen Balsewitsch-Oldach (Meldorf) und Dirk-Uwe Becker (Linden).

 

Der Flensburger Liedermacher und Bänkelsänger Üze Oldenburg ergänzt de Lesung musikalisch – er ist mit eigenen Liedtexten und Kompositionen sowie mit seiner Gitarre und anderen Instrumenten dabei! Mehr über Üze Oldenburg hier ...

 

Der Eintritt beträgt 7,50 Euro, zur Unterhaltung dazu gibt’s dafür das Kunstgriff-Kaffeegedeck – passend zur Jahreszeit eine Überraschungskreation mit Apfel – und „Kaffee satt“.

 

Gewächshaus in der

Alten Gärtnerei Oesterreich

Tivolistr. 22

25746 Heide

 

Einlass ab 16.30 Uhr; Anmeldung (wegen begrenzter Platzzahl unbedingt erforderlich!) unter 0481-67537, Kartenverkauf vor Ort in der Alten Gärtnerei Oesterreich

***********************************************************************

OFFENE LESEBÜHNE HAMBURG-WEST

An jedem 3. Montag im Monat - mehr...

Bistro Roth, Rothestraße 34, 22765 HH-Ottensen www.bistro-roth.de

 

Am Montag, 19.09.2016, 19.30 h startet die Offene Lesebühne HH-West wieder nach der Sommerpause!

AUTOR DES ABENDS im September: Detlev H. G. König liest aus seinem neuen Krimi!

***********************************************************************

OFFENE LESEBÜHNE MELDORF

 

An jedem 2. Dienstag im Monat mehr...

 

Kulturkneipe Bornholdt, Zingelstraße 14, 25704 Meldorf www.bornholdt-meldorf.de 

 

Am Dienstag, 13.09.2016, 19.30 h geht es nach der Sommerpause weiter!

Autorin des Abends: Britta Cordts - sie liest aus ihrem noch unveröffentlichten Fantasy-Roman

Britta Cordts, Mitglied der Autorengemeinschaft WATTLITERATEN

***********************************************************************

VORSCHAU:

***********************************************************************

Hier demnächst mehr!

***********************************************************************

NACHLESE: UND WIE WAR DAS NEULICH?

***********************************************************************

OFFENE LESEBÜHNE HAMBURG_WEST:

***********************************************************************

20.06.2016: OHNE AUTOR_IN DES ABENDS ...

... aber dafür im oberen "Hinterzimmer"!

Für den Monat Juni hatte sich kein_e Autor_in des Abends angemeldet. Textfabriquanten Dirk-Uwe Becker und Ellen Balsewitsch-Oldach glaubten zunächst, an diesem Abend allein zu bleiben bzw. kurze Zeit später, sich wenigstens im "neuen Literarischen Quartett" zu befinden, aber die Veranstaltung entwickelte sich doch noch ...mehr  und eine Bildergalerie...  

***********************************************************************

OFFENE LESEBÜHNE MELDORF:

***********************************************************************

12.07.2016: Wieder neue Gäste ...

... und ein erster "Autor des Abends"

 

Die Offene Lesebühne Meldorf etabliert sich - die Moderatoren präsentieren den ersten „Autor des Abends“

 

Erst dreimal fand die Offene Lesebühne Meldorf in der Kulturkneipe Bornholdt statt, doch hat sich schon ein fester Teilnehmerstamm gebildet – aber die Veranstaltung zieht auch immer neue Interessierte an. Mit 18 Personen, 10 Zuhörerinnen und 8 Autoren, startete die Lesebühne am 12. Juli.

 

Als erster "Autor des Abends" ging Lothar Schwemmer auf die Bühne mehr...

 

***********************************************************************

Bildergalerien im ARCHIV:

Bilder zur Offenen Lesebühne Hamburg-West gibts hier ... 

Bilder zur literatur altonale Lesebühne gibts hier ... 

Bilder zur Offenen Lesebühne Meldorf gibts hier ... 

Bilder zu Lesungen von und mit der Textfabrique51 gibts hier ... 

***********************************************************************